Mathematik

kid

23 Okt: Neue Formel? Altes Problem! — "Richtig" hat keinen richtigen Komparativ

Mathematisch-logische Probleme haben in der Regel eindeutige Lösungen, alltägliche Probleme meist nicht. In der Informatik ignorieren wir diesen Unterschied gerne und übersehen, dass eine Lösung nicht nur richtig sein, sondern auch vom Publikum als richtig erkannt werden muss. Ganz zu schweigen davon, dass das Publikum ggf. erst einmal erkennen muss, dass sich die gewünschten Ziele widersprechen.