Florian Sesser

mongom

19 Okt: MongoDB Munich Conference – Nachbericht

Ich war am Dienstag auf der einer Konferenz zu MongoDB, der aktuell wohl beliebtesten NoSQL-Datenbank.
MongoDB ist eine sogenannte Dokumentdatenbank: Im Gegensatz zu klassischen SQL-Datenbanken (RDBMS wie Oracle und MySQL) werden in MongoDB keine Zeilen in — über Fremdschlüssel verknüpfte — Tabellen gespeichert, sondern ganze Dokumente, in diesem Fall JSON-Dokumente.