Die IT:Agenten
SMART
DIGITAL
EXPERTS
1
DAX Unternehmen
NN
1
Erfolgreiche Projekte
  • hochqualifizierte Projekt-Teams, zusammengestellt aus einem flexiblen Netzwerk von über 50 spezialisierten Experten für Produktentwicklung und Projektumsetzung
  • umfassendes Beratungs- und Dienstleistungs-Portfolio für individuelle Lösungen und Produkte nach Maß
  • klarer Fokus auf Qualität und Nutzwert – von der Beratung über die Realisierung bis hin zum Management der kundenspezifischen Anwendung
  • eng vernetzt mit den Vordenkern in der Wissenschaft, den Entwickler-Communities und der deutschen Start-Up-Szene
Für unsere Kunden managen
wir die Infrastruktur für täglich
1
Millionen
Produkte & Angebote

Ein paar Zahlen und Infos zum Unternehmen

Rechtsform:

GmbH 25.000 Eigenkapital

Geschäftsführer:

Marco Engelhard, Marco Stipek

Registergericht:

AG München HRB 187639

UST-IdNr.:

DE274269871

D-U-N-S ® Nummer:

341716321

IT Haftpflicht:


Weiter zur Berufshaftpflicht von IT:Agenten GmbH, München

Beteiligungen:

Munich Dev Events GmbH
Ausrichter des JavaScript Komgress Munich

Inhaber und Geschäftsführung

ms2
Marco Stipek
Inhaber und Geschäftsführung

Wer wie Marco Stipek bereits 1991 begonnen hat, sich die Internet-Technologie anzueignen, kann getrost als Pionier der Branche und der Open-Software-Bewegung bezeichnet werden. Seit 1993 ist er als Internet- und Webentwickler tätig. Der ehemalige CTO einer Neue Medien Agentur war in vielen IT-Bereichen tätig, darunter Netztechnik, Datenbankverwaltung, Softwareentwicklung und eCommerce. Gemeinsam mit Marco Engelhard baute er 2005 die CMS:Agenten auf, aus denen sich, mit erweitertem Portfolio, 2009 die IT:Agenten GmbH gründete.

me
Marco Engelhard
Inhaber und Geschäftsführer

Die Idee, ein soziales Netzwerk für junge Kreative ins Leben zu rufen, war im Jahr 2000 die Initialzündung für Marco Engelhards IT-Karriere. Der Name der Plattform war cultsystem.com, betrieben von der Venture-Capital-finanzierten FAME-NET GmbH, deren Mitgründer und Geschäftsführer er war. Das frühe Social Network, vergleichbar mit MySpace, erlaubte jungen Musikern und Künstlern, sich und ihre Werke darzustellen. Es folgten vielfältige Projekte im Bereich Social Media und Online Marketing, z.B. die Whispler GmbH und die CMS:Agenten.